Schlittenfahren auf der Gnadenalm am Obertauern
Essen und Trinken8.5
Freizeitangebot10
Kondition1
Naturerlebnis7
Spaßfaktor10
7.3Gesamt:

Schlittenfahren, Pferdeschlittenfahren, Langlaufen, eine Winterwanderung, Eislaufen und zudem auch noch gut essen? Ganz schön viel an einem Tag aber machbar! Wo? Auf der Gnadenalm am Obertauern.

Die Gnadenalm, liegt auf 1200m Seehöhe. Wenn Sie Richtung Obertauern fahren, können Sie die Gnadenalm gar nicht verfehlen. Parken können Sie direkt vor Ort oder an der nah Gelegenen Tauernstraße selbst.

Schlittenfahren mit oder ohne

Sie benötigen nicht einmal einen eigenen Schlitten, den können Sie vor Ort für 5 Euro ausleihen. Tatsächlich müssen Sie auch nicht selbst hochwandern, Sie können auch das „Skidoo-Rodeltaxi“ dafür anmieten. Für ein kleines Körberlgeld (5 Euro) bringen Sie 140 PS bergauf zum Start der Rodelbahn.

Die präparierte Natur-Rodelbahn ist 1,5 Kilometer lang und auch abends mit Flutlicht gut ausgeleuchtet und Sie können Ihre Rodelabfahrt lässig mit einer anständigen Hüttenjause auf der Gnadenalm selbst verbinden oder einfach die dortigen Liegestühle nutzen und sich ein wenig von der Sonne abzuholen. Tipp: Probieren Sie unbedingt den Kaiserschmarrn!

Gesamtzeit: 01:06:18

Langlaufen auf der Gnadenalm

Wenn Sie genug vom Schlittenfahren haben, können Sie auch die 20 Kilometer (gespurte) Langlauf-Loipe direkt vor der Gnadenalm nutzen. Was mir besonders gefällt: Die Langlauf Loipe steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Sollten Sie Trainerstunden oder Langlaufschi benötigen, können Sie alles direkt vor Ort mieten.

Mehr Alm Highlights auf der Gnadelalm

Gut, wir hatten Schlittenfahren, Langlaufen, Skidoo und gutes Essen. Eigentlich genug für einen Tag, damit es aber einfach ein perfekter Tag wird, bietet Ihnen die Gnadenalm auch noch Pferdeschlittenfahrten, einen Natureislaufplatz, Eisstockschießen und natürlich eine sensationelle Landschaft, die einfach einlädt zum Winterwandern. Gnadenlos Perfekt oder?

Fazit:

Die Gnadenalm kann was! Perfekt für einen sonnigen Wintertag in der Natur. Perfekt für ein Wochenende und perfekt für alle, die in der Nähe wohnen für einen „pipifeinen“ Tagesausflug! Ich bin ein Fan von der Gnadenalm und komme mit Sicherheit bald wieder. Möglicherweise auch im Sommer mit dem Mountainbike.

 

NewsletterVitalmagazin125x125Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Fein, kommentieren oder teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren sozialen Netzwerken, und wenn Sie möchten, bestellen Sie sich den kostenlosen vitalen Newsletter. So bleiben Sie immer am Laufenden und versäumen keine Neuigkeiten mehr.