Fahhradfahren, Fahrrad, Rad

Fahrrad fahren: Wenn das Auto zur Nebensache wird

Salzburg zählt mit Graz zu den fahrradfreundlichsten Städten in Österreichs! Salzburg bietet Ihnen 183 Kilometer ausgebaute Radwege, 28 beschilderte Radtouren, 6000 Radabstellbügel und 12 Self-Service-Stationen. Ein guter Grund also, Ihr Auto in der Garage zu lassen und stattdessen mit dem Rad zur Arbeit zu fahren.
Singlespeed, Fixie Bike

Fixie-Bikes: Unschlagbar flott in der City

Mein täglicher Weg in die Arbeit beträgt rund 7,4 Kilometer. Mit dem Auto zur Stauzeit und diversen Baustellen benötige ich manchmal eine Stunde zum Büro. Mit dem Fahrrad schaffe ich dieselbe Strecke in entspannten 20 Minuten. Zudem benötige ich keinen Parkplatz und bin umweltschonend unterwegs. Ein guter Grund vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen. Der schmale Lenker und die 9 Kilogramm machen das Fixie-Bike zum ultimativen Stau-Killer.