Kultur

Salzburger Freiluftmuseum

Ausflug zum Salzburger Freilichtmuseum

Das Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain bietet Ihnen auf 50 ha an die 100 Salzburger Originalbauten aus Landwirtschaft, Handwerk, Gewerbe und viel interessantes Hintergrundwissen aus sechs Jahrhunderten. Auf 7 Kilometer langen Wegen oder mit der historischen Museumsbahn erforschen Sie alte Bauernhäuser und gewinnen so einen Eindruck vom damaligen Leben Ihrer Ahnen.
Smartphone-Podcast

Podcast: kostenloses Hörvergnügen auf dem Smartphone

Sie haben Langeweile? Ihr neues Buch entpuppt sich als Schlaftablette und das hiesige Fernsehprogramm macht Sie depressiv? Bevor Sie jetzt vor Langeweile sterben, können Sie Ihr Leben verlängern und etwas Neues, Spannenderes ausprobieren. Alles was Sie dazu benötigen, ist ein Smartphone mit Internetverbindung, Kopfhörer und die Lust sich auf spannende Geschichten einzulassen.
wallfahrtsbasilika-maria-plain
4.3Note:

Eine Miniwanderung zur Wallfahrtsbasilika Maria Plain

Die Sache ist die: Bei knackigen -10 Grad geben sich heute am Dreikönigstag die "Weisen aus dem Morgenland" die Ehre und ich muss bei dieser Hundekälte die Haustüre öffnen. Während des "Dreikönigssingens" bilden sich Eiskristalle in meiner Nase und mir fällt auf dass Caspar merkwürdig bleich ist. Ich kann mir ein »Wo ist der Mohr?« gerade noch verkneifen, spende meinen "Zehrpfennig" und lass die Könige weiterziehen. Nun, die Haustüre ist bereits offen und ich fühle mich christlich unausgelastet. Ein guter Grund also zur Wallfahrtsbasilika Maria Plain zu pilgern.
Halloween

Happy Halloween

Am 31. Oktober wird Halloween gefeiert. Die wahre Geschichte über Halloween und wie Sie diesen Tag ohne Scharmützel mit der Nachbarschaft überstehen.

Das Salzburger Franziskanerkloster

Seit 2011 gibt es in Salzburg die Institution der Sprechenden Häuser. Salzburger Fremdenführer bieten der einheimischen Bevölkerung Blicke in bekannte Häuser, die normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind.
Luser Wasserfall
7.3Note:

Wanderung zum Luser Wasserfall

Der Luser Wasserfall (Nähe Weißenbach, Haus im Ennstal) eignet sich hervorragend für einen kleinen erholsamen und vor allem interessanten Wandertag. Sie können hier nicht nur einen imposanten Wasserfall genießen, sondern auch eine alte Ausgrabungsstätte der "alten" Römer.
Integration Chances Austria

Der Kulturverein: Integration Chances Austria

Interview Kathrin Münzner, Obfrau des Kulturvereins: Integration Chances Austria. Gemeinsam mit Mag. Michael Schaller versucht Frau Münzner das Bewusstsein für die Bedürfnisse von Migrantinnen zu vertiefen bzw. an mancher Stelle überhaupt zu schaffen.
Haus im Ennstal - Entente Floral 2014

Haus im Ennstal: Der schönste Ort Europas

Wenn man nach "schönster Ort Europas" sucht, offeriert uns Google rund 11 Millionen Einträge. Die "Entente Florale Europe 2014" macht's amtlich und verleiht der steirische Marktgemeinde Haus im Ennstal "Gold" in der Kategorie "Dorf". Damit geht für mich der Titel "Schönster Ort Europas" eindeutig an Haus im Ennstal.

Ausflug zum Kunstmaler Strauch nach Sankt Veit

Wer "Frost" von Thomas Bernhard gelesen hat, dem ist der Maler Strauch bekannt. Nur wenige wissen, dass diese Romanfigur einer realen Person zu Grunde liegt. Rudolf Holz ist nicht nur das Vorbild für die Romanfigur Maler Strauch aus dem Werk Frost von Thomas Bernhard, er ist auch der Großonkel der Autorin Claudia Sassomarrone. Besuchen Sie also das Seelackenmuseum!